Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung
Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Planspiel im Projekt «Alles Glaubenssache?» – Erste Erprobung auf Basis der Skripte und Rollenkarten in Textform

15. Juli um 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Mobbing und Auseinandersetzungen sind in digitalen Räumen von Klassen und anderen Jugendgruppen alltäglich. Gemeinsam mit Planpolitik entwickeln wir ein digitales Angebot, dass eine Auseinandersetzungen mit dem Format, den dort stattfindenden Konflikten und der Frage, welche Regeln dort gelten sollen, ermöglicht. Das Format Planspiel verspricht dafür die Möglichkeit andere Positionen spielerisch einzunehmen.

Am 30. Juni haben wir bereits das Konzept in kleiner Runde mit politischen Bildner*innen und Respekt Coaches diskutiert. Diesen Austausch möchten wir nun gerne fortsetzen und laden daher herzlich zu einer ersten Erprobung mit einem anschließenden Austausch ein. Da das Spiel noch in der Entwicklung ist, wird die Erprobung noch nicht auf Basis der Videos, sondern auf Grundlage der Skripte und Rollenkarten stattfinden. Der Termin findet als Zoom-Video-Konferenz statt.

Details

Datum:
15. Juli
Zeit:
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Zielgruppe:
Multiplikator*innen

Veranstalter

Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung
Telefon:
030/28 39 54 43
E-Mail:
office@politische-jugendbildung-et.de
Website:
https://www.politische-jugendbildung-et.de