Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung
Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Online: Hört Politik auf die Sozialwissenschaft?

11. Oktober um 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wissenschaftliche Erkenntnisse und ihre Wirkungen in der Sozialpolitik

Es findet eine stete Debatte um die Grenzen zwischen wissenschaftlicher Expertise und konkreten politischen Handlungsnotwendigkeiten statt. Wissenschaftler:innen analysieren auch das Zusammenleben in unserer Gesellschaft, beschäftigen sich bspw. mit Armutsfragen oder den Wirkungsmechanismen der Kinder- und Jugendhilfe. Hierbei lässt sich häufig eine Diskrepanz zwischen gesammelten Erkenntnissen und getroffenen Entscheidungen feststellen, das Politikverständnis und das Wissenschaftsverständnis stehen zugleich jedoch in einem konkreten Verhältnis zueinander. Was bedeutet diese Diskrepanz für das Zusammenwirken von Politik-Wissenschaft-Fachpraxis? Wie kann das Aufwachsen junger Menschen gestärkt werden, welche weiteren gesellschaftlichen Kräfte und Parameter beeinflussen den Entscheidungsprozess positiv wie auch negativ?

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Zielgruppe:
Multiplikator*innen
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Sachsen
Telefon:
0351/812 43 00
Website:
http://ea-sachsen.de