Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung
Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

On Tour: «General Solutions – das Escape Game» bei Bielefeld gibt es nicht! – Tagung zu Verschwörungstheorien

20. März um 17:00 Uhr - 22. März um 13:30 Uhr

Verschwörungstheorien werden im Netz und durch soziale Netzwerke verbreitet. Begriffe wie „Chemtrails“, „9/11“, „BRD GmbH“, … werden dazu verwendet. Dass sie eine Gefahr für die Gesellschaft darstellen, zeigen Gewalttaten wie in z.B. Halle. Wir untersuchen, wie diese Theorien und ihre Verbreitung „funktionieren“ und „basteln“ eigene Verschwörungstheorien. Welchen Einfluss haben sie auf unsere Demokratie und wo verbergen sich darin antisemitische Vorstellungen und Überzeugungen?

Mit im Programm: «General Solutions – das Escape Game» – Ein innovatives Format der politischen Bildung, in dem sich Jugendliche und junge Erwachsene mit den Folgen der Digitalisierung für unsere Gesellschaft und für unsere Demokratie auseinandersetzen können. Den Ausgangspunkt bietet ein Szenario, das zwar fiktiv und in das Jahr 2025 verlagert, aber schon heute sehr realistisch ist: Ein großer Technologiekonzern entwickelt ein Social Scoring-System, das in Verbindung mit einer kompletten Vernetzung und Datafizierung des Alltags unser Verständnis von Freiheit und Demokratie grundlegend verändern könnte. So ergeben sich aus dem Escape Game vielfältige ethische und politische Fragen: Wer bestimmt in einer zunehmend digitalisierten Welt darüber, welche Daten gesammelt und zu welchen Zweck sie ausgewertet werden dürfen? Welche Gefahren ergeben sich aus der Nutzung von Big Data für die Menschenwürde, Gesellschaft und Demokratie?

Kontakt: Claudia Rauch

Details

Beginn:
20. März um 17:00 Uhr
Ende:
22. März um 13:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
Bildung und Jugend
Zielgruppe:
Jugendliche und junge Erwachsene

Veranstalter

Evangelische Akademie Baden
Telefon:
0721/917 53 61
E-Mail:
akademie@ekiba.de
Website:
http://www.ev-akademie-baden.de