Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung
Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

#FreiraumNetz20 Keine Angst vor Algorithmen

24. September um 14:00 Uhr - 25. September um 14:00 Uhr

Methoden für die Jugendbildung in einer digitalisierten Gesellschaft

Die Digitalisierung kehrt das Generationenverhältnis um. Bisher erfuhren die Jungen von den Alten, wie die Welt funktioniert. Jetzt verändert die Digitalisierung Gesellschaft so rasant, dass alle gleichzeitig zu Lernenden werden und begreifen müssen, wie mit den neuen Tools und Möglichkeiten umzugehen ist. Eine enorme Herausforderung für alle – besonders aber für die Jugendbildung. In praxisorientierten Workshops erproben wir Methoden, die sich in der Jugendbildungsarbeit zum Thema Digitalisierung bewährt haben. Wir betrachten Mittel und Wege, gemeinsam zu lernen und über Vorteile, Herausforderungen und Nachteile ins Gespräch zu kommen.

Details

Beginn:
24. September um 14:00 Uhr
Ende:
25. September um 14:00 Uhr
Website:
Website zur Veranstaltung

Veranstalter

Evangelische Akademie Thüringen
E-Mail:
kaestner@ev-akademie-thueringen.de
Website:
http://www.ev-akademie-thueringen.de